risotto aux champignons kerbeleg mfrh original scaled

Recette

Das Rezept für das Risotto der Tante Véro

Wenn Tante Véro nach Kerbeleg kommt, dann singt, tanzt, swingt, spielt B und A, aber es duftet auch nach Gourmetküche.

Zutaten

Für 6 Personen:

  • 500g Risottoreis
  • 2 Brühwürfel von Pot au Feu oder Geflügel
  • Ein großes Glas Weißwein oder weißer Portwein
  • 500g Champignons
  • 100g geriebener Peccorino
  • Gesalzene Butter

Rezept

  1. Die Champignons waschen, entstielen und in dünne Scheiben schneiden. Bewahren Sie sie auf.
  2. Den Reis in einer großen Pfanne mit einem großen Stück Butter bei starker Hitze anbraten, bis die Körner durchscheinend sind.
  3. Parallel dazu 1,5 Liter Wasser zum Kochen bringen. Gießen Sie das Wasser in eine Schüssel und geben Sie die 2 Brühwürfel hinzu. Rühren Sie gut um.
  4. Gießen Sie den Wein oder Portwein über den Reis und warten Sie, bis er verdunstet ist
  5. Reduzieren Sie auf mittlere Hitze.
  6. Gießen Sie eine Kelle Brühe über den Reis und rühren Sie vorsichtig und ohne Unterbrechung um. Wenn der Reis vollständig absorbiert ist, gießen Sie erneut eine Kelle Brühe und rühren Sie vorsichtig um, wobei Sie die Ränder gut lösen.
  7. Wiederholen Sie den Vorgang für etwa 20 Minuten. Geben Sie die Pilze in den Reis und rühren Sie langsam um, ohne sie zu zerbrechen. Gießen Sie die Brühe hinzu und rühren Sie vorsichtig weiter, bis der Reis und die Pilze gar sind (ca. 15 Minuten). Schalten Sie den Herd aus und geben Sie den Pecorino hinzu. Rühren Sie alles gut um. Sofort servieren.
  8. Je nach Geschmack können Sie zu Beginn des Rezepts, kurz bevor Sie den Wein angießen, eine gehackte Schalotte hinzufügen. Sie können die Pilze auch durch grünen Spargel oder rosa Garnelen ersetzen. In diesem Fall sollten Sie sie am Ende der Kochzeit in kleinen Stücken kurz vor dem Pecorino hinzufügen.

Published on: 3 November 2022  -  Filed under: Rezepte