Recette Tarte aux choux et carottes teriyaki Kerbeleg

Recettes

Kohl-Karotten-Teriyaki-Torte

Ein köstliches Rezept für den Winter von Tante Nana …

Zutaten

TARTE :

  • 1 Mürbeteig
  • 1 Wirsingkohl, in kleine Stücke geschnitten, blanchiert
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml flüssige Sahne
  • 3 Eier
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Gemahlene Mandeln

Teriyaki-Karotten mit Sesam :

  • 3 orangefarbene Karotten
  • 3 weiße Karotten
  • Olivenöl
  • Teriyaki-Soße
  • Sesam

Rezept

Kuchen mit Kohlgemüse backen:

  1. Die Zwiebeln in Öl anbraten, ohne dass sie braun werden. Gemüsebrühe, Sahne und Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Muskatnuss würzen.
  2. Den Teig auf einen Durchmesser von 30 cm ausrollen. Mit Zwiebeln, getrockneten Tomaten und Kohl füllen, mit der Mischung übergießen und mit gemahlenen Mandeln bestreuen.
  3. 40 Minuten bei 175 °C im vorgeheizten Ofen backen.

Teriyaki-Karotten:

  1. Die Karotten waschen, schälen und in Julienne schneiden
  2. Koche die Karotten in einer Pfanne in Olivenöl
  3. 2 Esslöffel Teriyaki-Sauce hinzufügen
  4. Köcheln lassen und dann in einer Schüssel mit Sesamkörnern bestreut servieren

Veröffentlicht am:12 Januar 2024  -  Abgelegt unter:Rezepte