peinture fabien raveton 2022 ecureuil volant 75x100 stamp mfrh original scaled

Peinture sur toile

Das fliegende Eichhörnchen

Dem Haus “Les Écureuils” fehlte eine kleine malerische Note, also wählte ich dieses kleine fliegende Tier, um den Eingang zu diesem gemütlichen Nest etwas anders zu dekorieren
(Acryl auf Leinwand: Fliegendes Eichhörnchen 75×100).

Fabien @FRaveton


  • Fabien Raveton, 2022
  • Acryl auf Leinwand
  • Größe: 75x100cm
  • Ausstellungsort: Kerbeleg


Flughörnchen (oder Pteromyini) sind eine Familie von Nagetieren. Sie sind bekannt für ihre Fähigkeit, zwischen den Bäumen zu gleiten, dank ihrer Hautmembran, die sich zwischen den vorderen und hinteren Gliedmaßen ausbreitet. Diese Membran ermöglicht es ihnen, mit großer Beweglichkeit von Ast zu Ast zu springen und große Entfernungen zurückzulegen, ohne den Boden zu berühren. Diese “fliegenden Eichhörnchen” tragen ihren Namen aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit den gewöhnlichen Eichhörnchen, sind aber in Wirklichkeit sehr unterschiedlich und nicht direkt mit diesen verwandt. Es gibt mehrere Arten von Flughörnchen, die hauptsächlich in den tropischen Wäldern Südamerikas, Asiens und Ozeaniens leben.


Published on: 1 Juli 2022  -  Filed under: Gemälde