les mini muffins dines scaled

Recette

Les Minimuffs’ d’Inès

Diese kleinen, mundgerechten Muffins werden Ihnen schmecken und Ihre Küche in ihrem Glas dekorieren, aber nicht sehr lange.

Zutaten

  • 175 g Weizenmehl
  • 10 g Speisestärke (Mais, Kartoffel…)
  • 70 g Agavensirup
  • 45 g geschmolzenes Kokosnussöl
  • 120 ml pflanzliche Milch (oder Kuhmilch)
  • 5 g Apfelessig (oder anderer Essig)
  • 7 g Backpulver
  • 1 schöne Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Optional: 70 g Schokoladenstückchen, Rosinen, Nüsse usw.

Rezept

  1. Heizen Sie den Ofen auf 220°C vor.
  2. Mischen Sie in einer Schüssel das Mehl, die Speisestärke, das Backpulver, das Salz und die Vanille.
  3. Fügen Sie das geschmolzene Kokosöl und den Agavensirup hinzu, dann nach und nach die Pflanzenmilch und den Essig. Rühren Sie ein wenig, aber nicht zu lange (damit sich das Gluten nicht zu sehr entwickelt und die Muffins schön luftig bleiben).
  4. Fügen Sie die Gewürze (Schoko, Rosinen, etc.) hinzu und verteilen Sie den Teig in die (Mini-)Muffinförmchen.
  5. Reduzieren Sie den Ofen auf 180°C und backen Sie 17 Minuten. Warten Sie, bis die Muffins etwas abgekühlt sind, bevor Sie sie essen…

Published on: 8 April 2023  -  Filed under: Rezepte